Einfamilienhaus - Kupferzell

Die Topographie des Geländes und die Anforderungen der Bauherrschaft prägen den Entwurf dieses Einfamilienhauses. 
Das Kellergeschoss dient als Sockel des Gebäudes und lässt in Richtung Westen zwei natürlich belichtete Aufenthaltsräume entstehen.
Das Ober- und Dachgeschoss bietet geschützte Außenbereiche und verbindet durch großzügige Verglasungen die Innen- und Außenräume.

Projektteam
Rafael Grups, Artur Schugk
Leistungen
Entwurf, Genehmigung, Ausführungs- und Detailplanung, Ausschreibung, Vergabe, Bauleitung 
Projektbeteiligte
Baustatik Gölz, Energieberatung Ehnes

Tags: Visualisierung, Neubau, Häuser